fuxbau-fuxkopf-gra.png
  • Fuxbau Facebook
  • Fuxbau Instagram
  • Fuxbau Gault Millau
Restaurant Fuxbau Stuben

Im Fuxbau konzentrieren wir uns auf das Wesentliche. Denn wer tut was er liebt, macht es sich im besten Sinne des Wortes einfach. Erstklassiges Handwerk, Experimentierfreude und allerbeste Zutaten. Mehr braucht es nicht und mehr wollen wir auch nicht.

 

Das ist unser Weg. Wir gehen ihn seit Jahren in aller Konsequenz. Im FUXBAU und in den ARLBERG LODGES. Schön, dass Sie uns gefunden haben.

Restaurant Fuxbau Stuben

Geschmack prägt sich aus der Lebensspraxis. Im Fuxbau gibt es genug davon. Das zeigt sich in Gerichten, die sich der Klarheit verschrieben und der Region verbunden fühlen. Dabei vergessen wir nicht, über den eigenen kulinarischen Tellerrand hinauszusehen. Denn nur wer das Andere kennt, weiß wer er ist und wer er in Zukunft sein will.

VOM WUNSCH AUTHENTISCH ZU SEIN

Der Fuxbau und sein Team haben sich dieser Region voll und ganz verschrieben. Wer hier lebt und arbeitet kann auch gar nicht anders. Deshalb kommen unsere Gäste hierher und vor allem immer wieder. Markus Gitterle und sein Team wissen um die Kraft dieser Authentizität. Sie ist es, die sie das ganze Jahr über leitet und dem Fuxbau die Freiheit gibt ganz und gar er selbst zu sein.

FUXBAU-STUBEN_Web_1500LongEdge_4J5A9710.jpeg
FUXBAU_fuxundfarm-220724_053_A-Lamprecht.jpg

Die Nähe zum Arlberg spiegelt sich in den Gerichten wider und geben dem Fuxbau jene Erdung, die ihm gut tut. Spitzenküche, die am Boden geblieben ist und die Weitgereiste, wie Einheimische Mittags, wie Abends gleichermaßen zu schätzen wissen.

  • Fuxbau Facebook
  • Fuxbau Instagram
  • Fuxbau Gault Millau

VON WIESE,
WALD UND
BERG, 
ÜBER
DIE 
KÜCHE,

MITTEN INS

HERZ.

Enge und Weite, Mangel und Überfluss. Wer hier lebt, kennt beides und schätzt das eine wie auch das andere. Am Arlberg und im Fuxbau gibt es deshalb nicht immer alles. Das was es gibt ist allerdings einzigartig. Es ist Abbild der Region und ihrer Eigenheiten.

Man spürt die Jahreszeiten, lernt mit der Natur zu kochen und zu speisen. Wer sich Wald, Berg und Wiese gerne mit nach Hause nehmen möchte, der hat übrigens in unserem Feinkostladen, mit hausgemachten Produkten die Gelegenheit dazu.

  • Fuxbau Facebook
  • Fuxbau Instagram
  • Fuxbau Gault Millau
LARGE_GRADE-GERICHTE_TELLER-FUXBAU_STUBE
Restaurant Fuxbau Stuben

Gutes braucht eine ebensolche Umgebung. Was Eigentümer Johann Lassnig mit dem Fuxbau und den Arlberg Lodges geschaffen hat, passt in diese Gegend. Zu den Menschen, die hier gerne Urlaub machen, und auch zu jenen die hier leben. Zwischen Hiesigen und Fremden macht man im Fuxbau nämlich keinen Unterschied. Essen verbindet, egal woher man kommt.  Die Architektur des Fuxbau ist geprägt von Schindelfassaden, konsequent eingesetzten Naturmaterialien und einem Ausblick, der die Grenzen zwischen drinnen und draußen verschwimmen lässt. Wer die Natur auf die Teller bringt, will ihr eben so nah wie möglich sein.

ARCHITEKTUR

DIE SICH FÜGT

Restaurant Fuxbau Stuben